Unsere Marken

HALITA® Mundspülung

500 ml, PZN 05703640

  • HA-New-botella-INTER.jpg

HALITA® Mundspülung beseitigt die Bakterienschicht, die übelriechende Gase erzeugt, und verhindert deren weiteres Wachstum.

Nur zweimal täglich angewendet, wirkt HALITA® Mundspülung schnell und effektiv gegen Bakterien. Die Kombination aus Chlorhexidindiglukonat und Cetylpyridiniumchlorid verlängert die antiseptische Wirkdauer der beiden Bestandteile und hilft so noch besser gegen Bakterien und übelriechende Gase. 

HALITA® ist die erste wissenschaftlich entwickelte Pflegeserie gegen Mundgeruch.

ZUSAMMENSETZUNG

Chlorhexidingluconat (CHX) 0,05 %
Cetylpyridiniumchlorid (CPC) 0,05 %
 
Zinklaktat 0,14 %

ANWENDUNGSBEREICH

  • Zur Neutralisierung übelriechender Substanzen, die chronischen Mundgeruch (Halitosis) verursachen.
  • Gegen vorübergehenden Mundgeruch durch bestimmte Nahrungsmittel (z.B. Zwiebeln oder Knoblauch), Getränke, durch Rauchen, hormonelle Veränderungen, Medikamente usw.

ANWENDUNG

Zweimal täglich (morgens und abends) 1 Minute lang den Mund mit 15 ml ausspülen gewährleistet eine gute Mundhygiene und eine vollständige Beseitigung der Mundgeruch verursachenden Bakterien. Es wird empfohlen, Mundspülungen erst nach der Anwendung von Zungenreiniger und Zahnpasta zu verwenden, um auch die Bakterien zu beseitigen, die sich besonders im hinteren Zungenbereich ansammeln.

KOMBINIEREN SIE ES MIT

KOMMENTAR ÜBER HALITA AUF FACEBOOK



Möchten Sie sich registrieren?

Abonnieren Sie unseren Newsletter für Experten auf dem Gebiet der Mundgesundheit

Informieren Sie sich als einer der Ersten über die neuesten Entwicklungen der Mundgesundheit.

Ich möchte den Newsletter abonnieren